Freizeit- und Breitensport

Freizeitsport ist freudvolle sportliche Betätigung als Prävention für alle Behinderten, leistungsgeminderten und gesundheitlich Benachteiligten und ihre Freunde ohne ärztliche Verordnung und ohne Streben nach Höchstleistungen.

Ein Ziel des TBRSV e.V. muss es sein einen breitflächigen Sport in Thüringen zu entwickeln aus welchem Wettkampfsport und Leistungssport strukturiert entwickelt werden kann. Um dies zu erreichen sollten folgenden Ziele in angriff genommen werden:

  1. Langfristiger systematischer Trainingsaufbau
  2. Entwicklung von flächendeckenden, vielfältigen Breitensport im Wettkampf-bereich und Freizeitbereich:
  3. Integration der Förderschulen durch das Projekt „Sport bewegt“
  • Organisation von Schulligen und Turnieren in Behindertensportarten
  • Verbindung der Turnier- und Wettkampftage mit Talentsichtungen
  • Durchführung von Workshops zur Vorstellung einzelner Sportarten
  • Verbesserung der Zusammenarbeit mit Vereinen
  • Gewinnung neuer Vereine und Übungsleiter
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen